31. Pflüger-Triathlon am 10. Juni 2018 – Anmeldung startet am 1.11.

Traditionell am 1. November (um 0.00 Uhr) startet die Online-Anmeldung für den Pflüger-Triathlon Harsewinkel. Für die 31. Auflage des Klassikers sind die ersten Weichen gestellt. Erneut werden die beiden Regionalligen Männer und Frauen in Harsewinkel zu Gast sein. Auch die Verbandsliga tritt beim Triathlon in Harsewinkel an. Eine besondere Herausforderung für das Trispeed-Team wird die Ausrichtung des NRW-Nachwuchscups sein. Harsewinkel ist für die Teenie-Triathleten die einzige Qualifikationsstation für die Deutschen Jugendmeisterschaften. Diese Rennen gehen über 0,4-10-2 km sowie über 0,75-20-5 km.

Besonders begehrt dürften die Plätze auf der Mitteldistanz sein, wo sch im letzten Jahr mit Katja Konschak (Team Orthim) und Alex Schilling (Köln) zwei großartige Sieger das Preisgeld sichern konnten. Dort wird das Teilnehmerfeld auf 140 Starter limitiert.

Ansonsten bietet der Pflüger-Triathlon wieder das komplette Programm: Neben der Mitteldistanz werden die offene Kurzdistanz (olympisch – 1-40-10 km), der Volks- und Sprinttriathlon (0,5-20-5 km) und der Schülertriathlon (0,2-8-2 km) angeboten.

Aufgrund einer Baumassnahme im Zufahrtsbereich des Freibades wird die Radstrecke im Bereich Prozessionsweg umgelegt und geringfügig kürzer sein als in den Vorjahren.